Donnerstag, 6. Februar 2014

Das wäre für Blogger blöd

Die YouTube-Videos könnten teuer werden! Aus meiner Sicht gehören die doch zu den kreativsten und vielseitigsten Instrumenten des Internets: ob Musikvideos, Produktpräsentationen, Image-Clips oder serviceorientierte Ratgeber-Spot – die Möglichkeiten sind schier grenzenlos. Und daher sind sie auch schon längst zum festen Bestandteil im Online-Handel und im Marketing geworden. Eine neue Gebühr der GEMA könnte dies nun ändern. zum Artikel Urheberrecht GEMA

Wer sein Ziel kennt für den ist jeder Wind der richtige
Hans wird seine -ziele-verwirklichen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen